NUTZUNGS BEDINGUNGEN


  • Der fireBAR Nutzungszins setzt sich aus einer Nutzungspauschale und einer Servicegebühr inclusive Endreinigung zusammen. Die Kosten können je nach Umfang und Größe des Events variieren.


  • Basierend auf deinen Wünschen, erhältst Du ein individuelles Angebot.


  • Mit der Buchung wird eine sofortige Zahlung des Nutzungszins fällig.


  • Storno-Gebühren. Ab 60 Tage vor Eventbeginn 30% vom Nutzungszins. Ab 30 Tage vor Eventbeginn 50% vom Nutzungszins. Ab 14 Tage vor Eventbeginn 70% vom Nutzungszins.

                     

  • Haftung für Schäden. Der Nutzer haftet durch Ihn oder seine Gäste verursachte Schäden an der fireBAR und dem Zubehör. Die Kosten hierfür fließen in die Endabrechnung mit ein.


  • Kaution. Mit Beginn des Events wird eine Kaution in Höhe von 30% des Nutzungszins fällig.


  • Du als Nutzer solltest einen Wasseranschluss und einen 230V Stromanschluss zur Verfügung stellen können, um den vollen Umfang der fireBAR in Anspruch zu nehmen.

                                     

  • Sanitäre Einrichtungen falls nötig, sind ebenfalls von Dir zur Verfügung zu stellen.